Medizin- & Arztstrafrecht

Rechtsanwalt Luciano, LL.M. vertritt Sie - mit Blick auf das Berufsrecht - bei medizin- und arztstrafrechtlichen Fragestellungen.

 

Neben praktischer Erfahrung - auch als Of Counsel für lennmed.de - greift er im medizinrechtlichen Bereich auf seine vertieften Kenntnisse aus dem postgraduierten Studiengangs zum Medizinrecht an der Universität Düsseldorf zurück (LL.M.).

 

Außerdem ist er Lehrbeauftragter für Strafrecht an der  Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW, an der er Studierende des Polizeivollzugsdienstes unterrichtet.

 

Das Medizin- & Arztstrafrecht ist vielfältig. Es reicht über Fahrlässigkeitstaten zum Nachteil des Patientenwohles, Korruption, ärztliche Schweigepflichtsverstöße bis hin zu betäubungsmittelrechtlichen Fragen.

 

Der Fokus bei der Vertretung in diesem sensiblen Bereich liegt in jedem Fall darauf, nach Möglichkeit ein Strafverfahren nach der erfolgten Akteneinsicht ohne einen öffentlichen Prozess zu beenden. Dann kann zum Beispiel mit einer sogenannten Verfahrenseinstellung mit oder ohne Auflagen gelingen. Neben dem strafrechtlichen Aspekt ist im Rahmen der Verteidigung stets das Berufsrecht zu beachten, da zum Beispiel die vertragsärztliche Zulassung zugleich Existenzgrundlage sein kann.

Standort

RheinAdvokat Rechtsanwaltskanzlei  


Latumer Straße 16
40668 Meerbusch

Kontaktdaten

Fon 02150 / 70 40 74 0

Fax 02150 / 70 40 74 1

Mail Kontakt@RheinAdvokat.de